Sie haben gesundheitliche Probleme und haben auf Körperebene schon einige Körpertherapien gemacht, leider ohne nachhaltige Wirkung?

Sie sind auch der Meinung, dass der Körper und die Psyche in Wechselwirkung zueinander stehen und möchten eine optimalen Begleitung zur Verbesserung der aktuellen Situation? 

Sie fühlen sich emotional belastet und spüren, dass ihr Körper darauf reagiert?

Sie möchten ihrer Gesundheit zuliebe eine Veränderung angehen?


Dann freue ich mich Sie individuell und persönlich begleiten zu dürfen.

 

 

Augentechnik

Bineuralerstimulationsprozess:

In unserem Schlaf durchlaufen wir verschiedene Phasen, eine davon ist die REM Phase. In dieser Phase verarbeitet unser Gehirn Erlebtes. Beim Bineuralenstimulationsprozess führen wir ähnliche Augenbewegung durch, um Emotionen und belastende Situationen zu verarbeiten.



REMovement

Die REMovement Therapie hat dieselbe Wirkungsweise wie die Augentechnik.  Der Unterschied besteht jedoch darin, dass bei dieser Methode nicht über die Augen gearbeitet wird, sondern über den Körper beide Hirnhälften aktiviert werden. Dies geschieht durch ein bestimmtes Klopfen auf den Beinen. Dadurch wird das Nervensystem aktiviert, welches für Erholung, Entspannung und Reparatur des Körpers zuständig ist. Es kommt zu einer Senkung des Muskeltonus, einhergehend mit einer allgemeinen Entspannung. Die REMovement Methode kann zur Stressreduktion und Schmerzlinderung eingesetzt werden, sowie um belastende Emotionen aufzulösen. 



Focusing- die Weisheit des Körpers nutzen

Focusing ist eine Therapieform, die davon ausgeht, dass unser Körper die Lösung bereits kennt. In einem Zustand der Entspannung führe ich sie mit gezielten Fragen durch einen Prozess die Aufmerksamkeit auf die Körperwahrnehmung zu lenken. Durch das Arbeiten mit dieser Körperwahrnehmung finden sie mit Hilfe ihres Körpers eigene Lösungswege und erkennen, um was es im Wesentlichen beim aktuellen Problem geht. 


Gesundheitscoaching

(nach dem St.Galler Coaching Modell)

Durch ein persönliches Gespräch mit bestimmten Fragetechniken und Körperwahrnehmungsübungen entdecken wir gemeinsam unbewusste Dynamiken die zum Symptom beitragen. Mit dem Bewusst werden von Zusammenhängen was "hinter" ihren Beschwerden steckt, bekommt ihr Körper eine Chance anderst zu reagieren als bisher und neue Verhaltensmöglichkeiten werden ersichtlich. Mit dem klar werden was statt dessen ihr Ziel/Wunsch ist eröffnen sich neue Wege.